27. März 2019 / Allgemein

POL-WAF: Ostbevern. Täter kam in der Mittagspause

Teilen und helfen

Geschwindigkeitsmessstellen ab dem 4.02.

Am Dienstag, 26.3.2019, brach ein unbekannter Mann um 13.35 Uhr in eine Metzgerei an der Straße Großer Kamp in Ostbevern ein. Ein durch die Geräusche aufmerksam gewordener 32-Jähriger schaute im Erdgeschoss nach. Dort entdeckte er den Tatverdächtigen, der daraufin flüchtete.

Der Gesuchte ist etwa 1,75 Meter groß, zwischen 35 und 40 Jahre alt, hatte einen Dreitagebart und ein ungepflegtes Aussehen. Der Mann hat circa 10 Zentimeter lange, dichte, schwarz-grau-mellierte Haare und trug einen blauen Stickpullover sowie einen oliv-grünen Parker.

Wer hat den flüchtigen Tatverdächtigen gesehen? Wer kann Angaben zu seiner Person machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...